Montag, 30. Juli 2012

Scrappy Coasters - Resteuntersetzer

Ich hab mal ein paar Reste und Probeblöcke zu Mug Rugs verarbeitet. Hier meine ersten Drunkards Path Versuche

I made some coasters out of scraps and test blocks. Here is my first Drunkards Path try.

Drunkards Path Coaster

Und gleich ein 4er-Set Untersetzer aus Schwarz-Weißen Resten und "Lost and Found"-Streifen. Das Set wurde schon sehr freudig entgegengenommen :) Meine Mutter ist die Liebste! :*

And a set of 4 coasters from black&white scraps and "Lost and Found" stripes. The set was received very happily. My mom is the best! :*

Scrappy Mug Rugs Coasters

Ciao
Susanne

Kommentare:

Sannes Neihstuv hat gesagt…

Die sehen ja toll aus die MRs sind aber auch so praktisch und dann noch so aufwendig genäht, die Untersetzter klasse da freuen sich die Mas immer zu. Ist bei mir auch so.`:-))
LG Sanne

Kirstin hat gesagt…

Sehr schön. Und so als schnelles Projekt für zwischendurch gut geeigtnet, oder? Meine Schwester hat am Montag Geburtstag und ich wollte noch eine Kleinigkeit für sie nähen.
Danke für die Inspiration.

Liebe Grüße von Kirstin

Debbie hat gesagt…

These are darling! Good for you for using 'scraps' & trying new techniques! These would be a perfect addition to my Tuesday at the Table link up if you are interested!

Eileen hat gesagt…

Great idea for all those left over pieces! Came from Fabric Tuesday!

grapes and hearts hat gesagt…

Susanne, Deine Coasters sehen toll aus! Und ich finde Mug Rugs sind die idealen Versuchsobjekte für FMQ :o)