Freitag, 31. Januar 2014

Bye Bye Love Bag WIP

Nur weil ich jetzt selbst Anleitungen schreibe, heißt das nicht, dass ich nicht fertige Anleitungen von anderen zu schätzen weiß :) Deswegen habe ich mich auch im Bag Of The Month Club angemeldet. Da bekomme ich jetzt jeden Monat eine neue Taschenanleitung. Für den Januar ist es die Bye Bye Love Bag von SewSweetness. Ja, ich bin bissl spät dran, aber die Tasche muss auch erst zum 20.02. fertig sein - ein Geburtstaggeschenk für meine liebste Mama.


Hier die Stoffe und der fertige Gurtträger (ich wollte unbedingt das neue Taschenzubehör in Aktion sehen *g*).


Und hier die fertigen Futterteile, Taschenhenkel (ich wandel die Anleitung etwas ab) und die Außentaschen. Ich musste diesmal das Pferd von hinten (vom Futter aus) aufzäumen, weil ich noch auf Gewebeeinlage für den Außenstoff warte. 

Liebe Grüße
Susanne

Montag, 27. Januar 2014

MontagsMacher - verlinkt eure kreativen Projekte!

Hallo zusammen,

Der MontagsMacher ist ein Treffpunkt für Kreative mit einem Faible für schöne Stoffe und Quiltiges. Der Fokus liegt auf dem deutschsprachigen Raum und möglichst frischen, modernen Designs. Verlinkt die Projekte der letzten Woche, stöbert bei den anderen und lasst euch inspirieren!






Button-Code für euren Blog:


<a href="http://suleon.blogspot.com/">
<img border="0" src="http://3.bp.blogspot.com/-JY2v9CKQW-k/UtO90cks4pI/AAAAAAAAA1M/9oPJe72-rnk/s1600/MM.JPG" /></a>

Die Regeln:
- euer Beitrag ist von dieser Woche
- verlinkt bitte einen konkreten Beitrag und nicht nur die Blog-Adresse
- ihr bloggt über Genähtes, Quiltiges, Taschen usw.

Die gleiche Linky findet ihr auch auf Aylins Blog. Ich braucht euch NICHT zweimal eintragen.

Liebe Grüße
Susanne

Sonntag, 26. Januar 2014

Kartentäschchen - Made by Qio

Dieses kleine Kartentäschchen stand schon länger auf meinem Plan. Ich wollte eine hässliche Visitenkartenbox ersetzen, die meine Einkaufs-Club-Rabatt-Karten enthielt. Außerdem wollte ich mal wieder ein reißverschlussfreies Täschchen nähen ;)


UUUUUUND ich wollte meine Testetiketten verwenden. Ist das nicht cool? Mein eigenes Label! Ich werde zwar keine Taschenproduktion starten aber es ist schon cool, wenn man seine genähten Dinge mit dem eigenen Etikett versehen kann. Schaut einfach professionell aus :] 


Jetzt muss ich nur noch meine Mutter überreden, mir das grüne Faltentäschchen (hat die gleiche Stoffkombination) wieder zu geben, damit die beiden Teile zusammenbleiben ;)


Liebe Grüße
Susanne

Freitag, 24. Januar 2014

Was braucht die Welt?

Als ich vor einem halben Jahr meinen Stoffshop eröffnet habe, wollte ich eine Lücke schließen. Ja, es gibt schon zig Stoffshops aber trotzdem war es unmöglich bestimmte, aktuelle, in Blogs populäre Stoffkollektionen in Deutschland zu bekommen. Die meisten Näherinnen die ich so kenne, bestellten daher direkt in den USA. Das funktioniert (mit Vor- und Nachteilen)! Habe ich ja auch lange so gemacht. Aber es wäre doch toll, wenn man die Stoffe einfach auch in Deutschland kaufen kann. Mal nur einen halben Meter und in 1-2 Tagen im Briefkasten, wenn es mal wieder schnell gehen soll - anstelle von gleich mehreren Metern (damit sich das Porto lohnt), um dann wochenlang auf den Stoff zu warten, weil er beim Zoll liegt ;)

Botanics und Sierra
Also wie gesagt: ich wollte eine Lücke schließen. Ich achte immer darauf, dass ich Kollektionen anbiete, die sonst noch keiner anbietet (ich muss nicht als Zehnter Shop Kate Spain oder Kona Cotton verkaufen ;) ) wie z.B. Botanics oder Sierra. Ich glaube, man muss als Shop nicht ALLES abdecken. Bei den geringen Versandkosten (schon ab 1,90€) bestellen, die meisten meiner Kunden 0,5-1m. Man findet ja auch noch schöne Stoffe in anderen Shops. Ich finde das toll!

Runde Öse mit Hakenträger in schwarz-grau
Wozu erzähle ich euch das alles? Ganz einfach: ich habe wieder etwas gefunden, von dem ich a) total überzeugt bin und b) es in Deutschland noch nicht gefunden habe. Hochwertiges Taschenzubehör! Ja, es gibt MASSIG D-Ringe, Trägerschieber usw. bei Dawanda. Aber eben nicht diese tolle Qualität. Die Metallteile sind gestanzt (anstatt aus rundem Draht gebogen) und poliert/lackiert. Sie sind einfach makellos und werten jedes Taschenprojekt auf. Leider sind sie etwas teurer als die "normalen". Daher sind sie wohl eher nichts für kleingewerblich produzierte Schlüsselanhänger o.ä. Sondern für mit viel Liebe Genähtes für Freunde, Familie und natürlich einem selbst. Wir nähen stundenlang an tollen Taschen mit hochwertigen Designerstoffen - da sollten wir nicht wegen 1€ am Taschenzubehör sparen. Ich selbst habe diese Sorte schon an einer Tasche für meine Mutter und an einer Handtasche für mich verwendet. 

Rechteckige Träger-Schnalle in edelstahl-hochglanz
Ich werde das Sortiment ggf. noch erweitern, wenn es Anklang findet. Es gibt dieses zubehör noch in schwaru-grau (siehe oben) und in verschiedenen Größen und Ausführungen. Ihr findet ab sofort die ersten Sets in meinem Dawanda-Shop :)

Taschenzubehör Sets
Was denkt ihr darüber? Braucht die Welt (ähm Deutschland) sowas? Was fehlt euch noch in D/A/CH?

Liebe Grüße
Susanne

Montag, 20. Januar 2014

MontagsMacher - Verlinkt eure kreativen Projekte

Hallo zusammen,

Der MontagsMacher ist ein Treffpunkt für Kreative mit einem Faible für schöne Stoffe und Quiltiges. Der Fokus liegt auf dem deutschsprachigen Raum und möglichst frischen, modernen Designs. Verlinkt die Projekte der letzten Woche, stöbert bei den anderen und lasst euch inspirieren!






Button-Code für euren Blog:


<a href="http://suleon.blogspot.com/">
<img border="0" src="http://3.bp.blogspot.com/-JY2v9CKQW-k/UtO90cks4pI/AAAAAAAAA1M/9oPJe72-rnk/s1600/MM.JPG" /></a>

Die Regeln:
- euer Beitrag ist von dieser Woche
- verlinkt bitte einen konkreten Beitrag und nicht nur die Blog-Adresse
- ihr bloggt über Genähtes, Quiltiges, Taschen usw.

Die gleiche Linky findet ihr auch auf Aylins Blog. Ich braucht euch NICHT zweimal eintragen.

Liebe Grüße
Susanne

Samstag, 18. Januar 2014

es faltet sich schick ;)

Das ist schon meine vierte Nähanleitung. Das hat wirklich Suchtpotential. Ich präsentiere euch Faltschick :) Sie kommt in 3 Größen. A (die größte) ist z.B. ein geräumiges Kosmetiktäschchen, B (die längliche) ein tolles Federmäppchen und C (die kleinste) ideal für Schmuck und Kleinkram. Enthält wieder genaue Anweisungen für einen perfekt sitzenden Reißverschluss. Ist schön geräumig, lässt sich weit öffnen und steht von selbst. Die Bodenform ist Sechseckig - einfach schick.




Ihr findet sie hier als E-Book.

Und hier noch ein paar tolle Versionen meiner Testerinnen:

Britta Größe A
Susanne Größe A
Jana
Franziska
Und wenn ihr Täschchen oder andere Dinge nach meinen Anleitungen und Tutorials näht, könnt ihr sie gern in meiner neuen Flickr Gruppe Made by Quilt it out patterns hinzufügen.

Habt ein schönes Wochenende
Susanne
PS You can find my patterns in English also on Crafty

Donnerstag, 16. Januar 2014

Faltschick - Kellerfalten-Tasche

Ich weiß, mit einprägsamen witzigen Namen habe ich es noch nicht so ;) Falls euch ein schönerer Name für mein neuestes Taschmodell einfällt, lasst es mich gern wissen :)

Nachtrag: dank Martina heißt dieses Modell jetzt Faltschick (jetzt als Anleitung erhältlich)


Hier ist nun die zweite Variante (es gibt insgesamt 3 Größen). Diesmal in grün (Architextures-Stoff) und gestreiftem Futter. Diese Größe ist ideal als Federmäppchen.



Liebe Grüße
Susanne

PS You can find my patterns in English also on Crafty

Dienstag, 14. Januar 2014

Neue Taschenexperimente

Super dass sich schon so viele für den MontagsMacher eingetragen haben :) Die Linky ist immer 2 Tage geöffnet. Ihr habt also noch genug Zeit mitzumachen.

Ich arbeite seit ein paar Tagen an einem neuen Taschenmodell. Ich wollte mal etwas verspielteres und komplexeres ausprobieren. Entstanden ist diese Falten-Täschchen. Es wird noch eine zweite, größere Größe geben. Die ist noch in Arbeit. Hier schonmal zwei Versionen mit Salt Water Stoffen.




Liebe Grüße
Susanne

Montag, 13. Januar 2014

MontagsMacher - Neue deutschsprachige Linky-Party

Hallo zusammen,

da ich seit einiger Zeit nur noch auf deutsch schreibe (Zeitmangel) und versuche, mich mehr mit deutschsprachigen Quiltern und Näherinnen zu vernetzen, ist mir aufgefallen, dass es nicht wirklich viele Linkys dazu gibt. Ich LIEBE Linkys, weil ich auf einen Blick ganz viele tolle Projekte mit kleinem Vorschaubild präsentiert bekomme und mich durch tolle neue Blogs klicken kann. Es ist ein Treffpunkt zum Inspirieren und Kennenlernen. Aylin und ich haben uns daher überlegt, eine eigene Linky anzubieten. Jeden Montag könnt ihr eure Kreationen der letzten Woche zeigen. Hauptsache es ist aus Stoff (Quilts, Taschen, Deko usw.). Der Vollständigkeit halber verweise ich gern noch auf andere deutsche Linkys:

Creadienstag - immer Dienstags. Hauptsache Handgemacht. Thematisch ist alles vertreten von Stricken bis Kleidung.

RUMStag - immer Donnerstags. Hauptsache handgemacht und für die Frau.

Und da wollen wir uns nun einreihen mit dem Fokus mehr auf Quiltiges. Wir wollen tolle Stoffe sehen, Quiltmuster und die neuesten Taschenmodelle. Also legt los und tragt euch ein :) Verbreitet die Linky-Neuigkeit auf euren Blogs und lasst euch inspirieren.






Button-Code für euren Blog:


<a href="http://suleon.blogspot.com/">
<img border="0" src="http://3.bp.blogspot.com/-JY2v9CKQW-k/UtO90cks4pI/AAAAAAAAA1M/9oPJe72-rnk/s1600/MM.JPG" /></a>

Die Regeln:
- euer Beitrag ist von dieser Woche
- verlinkt bitte einen konkreten Beitrag und nicht nur die Blog-Adresse
- ihr bloggt über Genähtes, Quiltiges

Die gleiche Linky findet ihr auch auf Aylins Blog. Ich braucht euch NICHT zweimal eintragen.

Liebe Grüße
Susanne

Bee Germany - es geht weiter

Das ist meine dritte Runde in der Bee Germany Gruppe. Ich bin sonst nicht so der Bee und Swap-Fan aber diese Gruppe ist einfach toll. Man kennt sich und wir haben uns schon zu zwei Nähwochenenden getroffen. Das macht es sehr persönlich. Das ist der erste Block für Januar für Kerstin von Sunset Sewing. Sie wollte Plus-Blöcke mit einfarbiger Mitte und hellen Hintergrundstoffen. Der dritte unterste ist aus meinem Stofffundus entstanden. Low Value Stoffe sind echt rar bei mir. 


Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche
Susanne

Donnerstag, 9. Januar 2014

SALE - Neujahrsputz

Ich brauche Platz für neue Stoffe und ihr habt ein Loch im Portemonaie von den Weihnachtsgeschenken? Perfekt! Ich habe viele Stoffe jetzt mit 20% Rabatt im Shop. Fast ein Drittel aller Stoffe jetzt zum Schnäppchenpreis. Manche davon nur noch in kleiner Menge verfügbar. Also geht mal stöbern :)





Viel Spaß beim Sparen!
Susanne

Mittwoch, 8. Januar 2014

Partner-Programm (Affiliate-Programm)

Hallo liebe Nähfreunde ;)

wie ihr mitbekommen habt, versuche ich mich seit Neuestem als Anleitungsschreiber. Das klappt auch super  (zumindest schreiben das alle in die Bewertung *freu*) und macht einfach Spaß. Ich bin nun am Herumprobieren, wie ich meine Anleitungen am besten vertreibe. Hauptsächlich bisher über Dawanda. Leider bietet Dawanda keine Funktion für Partner-Programme. Da ich selbst schon eine Weile bei "Michelle Patterns" im Partner-Programm (eJunkie) bin, dachte ich mir nun, ich probiere das auch mal aus. Im Prinzip bedeutet das einfach, dass jeder mit am Verkauf meiner Anleitungen verdienen kann. Ein paar meiner Testnäherinnen haben ja schon Werbung für mich gemacht, was mich riesig gefreut hat. Nun könnten sie dabei auch noch etwas verdienen. Das ganze funktioniert über einfache Links. Bestellt jemand über einen von euch erstellen Link etwas in meinem Shop, verdient ihr automatisch mit.


Falls ihr Interesse habt, Werbe-Partner zu werden, schreibt mir doch bitte einfach eine E-Mail an quiltitout@gmail.com (am besten mit eurer Blog-Adresse - denkbar wäre auch Instagram/Pinterst/Flickr usw.). Dann besprechen wir die Details.

Liebe Grüße
Susanne

Dienstag, 7. Januar 2014

Falten-Kosmetiktasche

Von Taschen habe ich noch nicht genug, aber ich wollte mal eine neue Form ausprobieren. Es sollte geräumig, stabil, weit zu öffnen und natürlich chic sein. Diese Biesen bzw. Faltchen habe ich schonmal woanders an einer Tasche gesehen. Das wollte ich ausprobieren. Und das hier ist mein Prototyp der Falten-Kosmetiktasche


Dieses Modell ist ideal um außen einen schlichten Stoff zu verarbeiten und innen mit einem tollen, auffälligen Patchworkstoff zu überraschen. Als Außenstoff würde sich auch gut Leinen oder Jeans anbieten. Mein Außenstoff ist Crossweave von Moda. Ein gewebter Baumwollstoff der sich etwas nach Leinen anfühlt. 




Und weil es Spaß macht und auch bisher super Anklang findet, habe ich daraus wieder eine PDF-Anleitung geschrieben. Ich erkläre auch wieder genau, wie man ganz saubere Ecken an den Reißverschlussenden hinbekommt. Diese Rosé-Variante ist dabei entstanden. Der Außenstoff ist Painters Canvas in Peach (tolles Pfirsisch-Lachsfarben) und der Futterstoff ist Squared Elements in Watermelon.



Einen schönen Dienstag wünsche ich!
Susanne

PS You can find my patterns in English also on Crafty

Sonntag, 5. Januar 2014

Noch mehr Katzen und Stofffreuden

Versprochen - die (vorerst) letzte, einfache Reißverchlusstasche ;) Es bietet sich immer an, gleich 2 Taschen zu nähen, wenn man ein Stück vom Ballen abschneidet (jaja, die Sorgen und Nöte der Stoff-Shop-Betreiber *g*).


Diese habe ich diesmal nach meiner zweiten Anleitung genäht.


Und dann gab es noch Freudiges vom Postboten - neue Moda-Stoffe für den Shop *hüpf* Das hier ist Bluebird Park. Einfach tolle Motive und schön stimmige Farben.


Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche!
Susanne

Freitag, 3. Januar 2014

Katzentasche in Orange-Grün

Ich hoffe, ihr werdet meine Täschchen noch nicht müde ;) Ich weiß noch nicht, wann ich damit aufhören kann. Außerdem möchte ich meine Anleitungen selbst noch ein paar mal nähen. Ich glaube, sie sind jetzt echt ausgereift :)


Diesmal habe ich in einen süßen Katzenstoff von Laurie Wisbrun geschnitten (Sitting Pretty - Cat On Couch Adventure). Das Futter ist von Michael Miller (Waterfront Park - Domino Dot Clementine) - man sieht die witzigen Dominosteine leider nicht auf dem Bild. Das Orange passte einfach perfekt zum Katzenstoff. Aus einem kleinen Reststreifen habe ich eine Art Lasche genäht. Da kann man sich zum Öffnen dran festhalten oder einfach das Wollknäuel bewundern ;)


Liebe Grüße
Susanne

Donnerstag, 2. Januar 2014

Perfekte Reißverschlusstasche mit Endlosreißverschluss

Nachdem ich für mich die Endlosreißverschlüsse entdeckt habe und dazu hier ein Tutorial geschrieben habe, lies es mir keine Ruhe... Ich wollte unbedingt den Endlos-RV einsetzen, ohne diese Lasche an der Tasche zu haben. Die war ja notwendig, um den Zipper aufzufädeln.


Also wieder ein bißchen rumprobiert und entstanden ist dieses Täschen. Zwei perfekte Ecken, weit zu öffnen und keine unschöne Lasche (ok, das ist Geschmackssache). Das ganze habe ich wieder in einer Anleitung niedergeschrieben, die ihr hier findet.


Und hier noch eine Variante mit total süßem Fahrradstoff *schmacht* Die habe ich mit laminiertem Stoff gefüttert (Ann Kelle - Remix). Die könnte man jetzt als Bestecktasche oder für Pinsel, Knetmasse usw. verwenden.



Anleitungen schreiben macht wirklich Spaß (auch wenn man den Zeitaufwand echt unterschätzt). Und es ist aufregend, wenn es dann tatsächlich Leute gibt, die dafür bezahlen um deine Anleitungen zu benutzen *freu* Und noch schöner war es dann, die ersten Bewertungen zu lesen. Das ist wirklich ein tolles Gefühl :)

"Die Nähanleitung ist super ... habe noch nie so sauber Reißverschlusstäschchen nähen können. Danke!"

"Klasse E-Book :)"

"wirklich tolle Anleitung mit guten Tipps"

Liebe Grüße
Susanne

Mittwoch, 1. Januar 2014

Koi Blossom Handbag

Zwei freie Tage und schon ist eine neue Handtasche fertig :) Die Stoffe (Don't be Koi - Cloud 9 fabrics und Quilters Linen Print in Lavendel) haben es mir echt angetan. Das Taschenmodell von Amy Butler ist nicht ganz anfängertauglich. Ich habe einige male fluchen müssen ;) Aber ich bin sehr zufrieden mit dem Ergbenis.


Ich habe nur einen Teiler statt zwei eingesetzt. Dafür ein offenes Innenfach hinten und ein Reißverschlussfach vorn. Dazu noch ein Schlüsselhaken.


Der Außenstoff ist mit zwei Lagen Decovil Light verstärkt. Die Seitenteile mit Vlieseline H640. Der Futterstoff ist nochmal mit einer dünnen Gewebeeinlage verstärkt. Das gibt alles genug Stand.




Frohes neues Jahr!
Susanne