Montag, 24. Februar 2014

MontagsMacher-Linky

Hallo zusammen,

Der MontagsMacher ist ein Treffpunkt für Kreative mit einem Faible für schöne Stoffe und Quiltiges. Der Fokus liegt auf dem deutschsprachigen Raum und möglichst frischen, modernen Designs. Verlinkt die Projekte der letzten Woche, stöbert bei den anderen und lasst euch inspirieren!







Button-Code für euren Blog:


<a href="http://suleon.blogspot.com/">
<img border="0" src="http://3.bp.blogspot.com/-JY2v9CKQW-k/UtO90cks4pI/AAAAAAAAA1M/9oPJe72-rnk/s1600/MM.JPG" /></a>

Die Regeln:
- euer Beitrag ist von dieser Woche
- verlinkt bitte einen konkreten Beitrag und nicht nur eure Blog-Adresse
- ihr bloggt über Genähtes, Quiltiges, Taschen usw.

Die gleiche Linky findet ihr auch auf Aylins Blog. Ich braucht euch NICHT zweimal eintragen.

Liebe Grüße
Susanne

Mittwoch, 19. Februar 2014

WIP Patchwork-Projekt

Ich könnte jetzt prahlen, wie toll ich doch Stoffe kombinieren kann, aber dieses kleine Projekt entstand durch einen Zufall. Beim Vorbeigehen warf ich einen Blick auf meinen kleinen Stapel "Allerlei Stoffreste - muss ich unbedingt mal wegräumen/sortieren" und es sprang mir förmlich ins Gesicht. Waterfront Park (Michael Miller) und Studio Stash (Robert Kaufman) passen farblich perfekt zueinander. Also dann diese Reste eingesammelt und seit langem mal wieder ein kleines Patchworkprojekt begonnen. Mehr Fotos folgen demnächst.


Bis bald
Susanne

Montag, 17. Februar 2014

MontagsMacher - verlinkt eure kreativen Projekte!

Hallo zusammen,

Der MontagsMacher ist ein Treffpunkt für Kreative mit einem Faible für schöne Stoffe und Quiltiges. Der Fokus liegt auf dem deutschsprachigen Raum und möglichst frischen, modernen Designs. Verlinkt die Projekte der letzten Woche, stöbert bei den anderen und lasst euch inspirieren!







Button-Code für euren Blog:


<a href="http://suleon.blogspot.com/">
<img border="0" src="http://3.bp.blogspot.com/-JY2v9CKQW-k/UtO90cks4pI/AAAAAAAAA1M/9oPJe72-rnk/s1600/MM.JPG" /></a>

Die Regeln:
- euer Beitrag ist von dieser Woche
- verlinkt bitte einen konkreten Beitrag und nicht nur eure Blog-Adresse
- ihr bloggt über Genähtes, Quiltiges, Taschen usw.

Die gleiche Linky findet ihr auch auf Aylins Blog. Ich braucht euch NICHT zweimal eintragen.

Liebe Grüße
Susanne

Donnerstag, 13. Februar 2014

Ausweishülle - was neues von Michelle Patterns

Ja, auch ich bequeme mich immer noch gern zu fertigen Nähanleitungen ;) Von Michelle besitze ich schon um die 20. Sie macht wirklich tolle, einfach zu verstehende Anleitungen. Sie hat wieder eine neue Anleitung herausgebracht, die aktuell für 5$ im Angebot ist. Eine Hülle für einen Ausweise/Reisepass (oder Impfpass, Mutterpass?). Besonders interessant finde ich das zweite Innenfach. Da kann man sicher auch gut eine Tablet/Smartphone-Hülle draus nähen.

Passport Pouch

Passport Pouch
Auch witzig finde ich ihre Jumbo-Untersetzer. Da gibt es eine Anleitung mit vielen allgemeinen Nähtipps drin (hab ich selbst aber noch nicht ausprobiert).

Patchwork Coasters
Liebe Grüße
Susanne

Mittwoch, 12. Februar 2014

Knopf-Spaß in Taschenform

Der Knopfstoff hat's mir einfach angetan. Mad Mend Buttons von Cloud 9 (Organic). Also musste noch eine Reißverschlusstasche genäht werden. Als Futterstoff habe ich auch meinen Allzeitliebling Squared Elements verwendet. So schön modern, ein kleiner Blickfang und trotzdem nicht zu überladen neben dem Knopfstoff. 


Die Tasche habe ich nach meiner Anleitung Perfekte Reißverschlusstasche mit Endlosreißverschluss genäht. Auch eine meiner Lieblingsvarianten. Lässt sich schön weit öffnen und hat keine eingedrückten Ecken.


Und da selbst meine Mutter langsam überfordert ist, mir die ganzen genähten Köstlichkeiten abzunehmen *g* habe ich eigens für Genähte Accessoires einen eigenen Dawanda-Shop eröffnet. Wer also noch eine kleine Geschenkidee braucht, kann gern mal stöbern gehen bei Made-by-Qio :)


Liebe Grüße
Susanne

Dienstag, 11. Februar 2014

Bye Bye Love Bag


Mal wieder eine Tasche. Mal wieder für meine Mutter ;) Das ist die Bye Bye Love Bag - die Januar-Tasche des Bag-of-the-Month-Club. Ich habe sie etwas abgewandelt. Das Reißverschlussfach nach innen verlegt, kürzere Tragegriffe und dafür einen zusätzlichen Schultergurt angebracht.



Die Tasche hat mich einige Nerven gekostet. Ich bin ja schon Taschenprofi und deshalb lese ich kaum noch die Anleitungen richtig durch *g*. Dazu kommt, dass ich eher vergesslicher/verwirrter Natur bin. Also promt das Außenteil falsch herum an den Reißverschluss genäht -> auftrennen. Dann bemerkt, dass ich vergessen habe, die Henkel anzunähen -> friemelig nachgeholt und jetzt eine unschöne Naht im Futter, die da sonst nicht wäre. Jaja, "stick to the pattern" ;)

Was mir aber prinzipiell an der Bauweise der Tasche nicht so gefällt, ist wie die Reißverschlussenden in der Tasche verschwinden sollen. Das KANN man eigentlich gar nicht richtig sauber nähen bzw. man muss von Hand nachheften. Das widerspricht meinem Perfektionismus ;) Ich würde das nächste mal an die RV-Enden ein Stoffstück ansetzen. Dieses Stoffende könnte man dann besser verjüngen lassen und somit die Tasche sauber schließen.


Egal, sie ist fertig und letztendlich muss sie meiner Mutter gefallen. Besonders gefällt mir mein Bling-Bling-Taschenzubehör. Hochglanz und tolle Qualität. Das wertet die Tasche schön auf. Der Futterstoff ist Rain Drops von Timeless Treasures. Den Außenstoff hatte ich extra mal für eine Tasche gekauft.


Le Challenge
"The rising sun" - just reminds me of spring and summer :)

Liebe Grüße
Susanne

Montag, 10. Februar 2014

MontagsMacher - verlinkt eure kreativen Projekte!

Hallo zusammen,

Der MontagsMacher ist ein Treffpunkt für Kreative mit einem Faible für schöne Stoffe und Quiltiges. Der Fokus liegt auf dem deutschsprachigen Raum und möglichst frischen, modernen Designs. Verlinkt die Projekte der letzten Woche, stöbert bei den anderen und lasst euch inspirieren!






Button-Code für euren Blog:


<a href="http://suleon.blogspot.com/">
<img border="0" src="http://3.bp.blogspot.com/-JY2v9CKQW-k/UtO90cks4pI/AAAAAAAAA1M/9oPJe72-rnk/s1600/MM.JPG" /></a>

Die Regeln:
- euer Beitrag ist von dieser Woche
- verlinkt bitte einen konkreten Beitrag und nicht nur die Blog-Adresse
- ihr bloggt über Genähtes, Quiltiges, Taschen usw.

Die gleiche Linky findet ihr auch auf Aylins Blog. Ich braucht euch NICHT zweimal eintragen.

Liebe Grüße
Susanne

Samstag, 8. Februar 2014

Visitenkartentasche - eine Anleitung

Die machen einfach Spaß diese kleinen Kartentäschchen. Deswegen ist es nun daraus auch eine Anleitung entstanden. Hier eine Variante mit Sunny Happy Skies mit rotem Pünktchenfutter. Die Größe passt ideal für alle gängigen Kartenformate. Von Visitenkarte, über EC-Karte bis PayPack-Karte usw. Nie wieder ein dickes Portemonaie was für Karten überquillt. Ich habe die jetzt schön separat und handlich verpackt.


Man braucht nur zwei kleine Stoffstückchen jeweils für Futter und Außenstoff. Damit lassen sich super auch Reste verarbeiten.


Ich hab wieder meine geliebten Druckknöpfe mit Perlmut-Kern verwendet. Ich mag das einfach, wenn die so glänzen.


Und allein über mein Label freue ich mich jetzt immer wieder, wenn ich was kleines fertig nähe. Das sind jetzt noch persönlichere Dinge als sie vorher eh schon waren. :)

Liebe Grüße
Susanne

Freitag, 7. Februar 2014

Von Knöpfen und Scheren

Es gibt so Kollektionen, die muss ich einfach haben. Diesmal ist es mir so mit einer Collection von Cloud 9 gegangen. Das ist ein Bio-Stoff-Hersteller, den ich sonst eigentlich meide, weil er einfach etwas teurer ist. Asche auf mein Haupt! Aber diese Knöpfe und die moderne Form der Scheren haben es mir einfach angetan. Jetzt also neu im Shop: Cloud 9 - Mad Mend

Cloud 9 - Mad Mend
Und weil ich den Stoff so süß fand, musste ich gleich was draus nähen. Zwei kleine Visitenkartentäschchen. Ich benutze die zwar eher für meine Shopping und Bonusprogrammkarten, aber egal ;) Ich überlege, ob ich daraus eine kleine Anleitung mache. Ich habe gerade die perfekte Größe und Nähtechnik parat. Allein schon für mich, wenn ich sie das nächste mal nähen will. Da fange ich nämlich immer wieder von vorne an zu überlegen, wie groß die Teile nochmal waren *g*



Liebe Grüße
Susanne

Donnerstag, 6. Februar 2014

Bee Germany Blöcke

Diesmal bin ich glaube die erste, die ihren Block fertig hat. Aber auch nur, weil ich ihn Aylin unbedingt schnell zurückschicken wollte, damit ich ihr das vergessene Taschenzubehör aus ihrer Bestellung beilegen konnte *schäm* Aber das Nähen hat trotzdem Spaß gemacht. Wieder ein Scrappy Low-Volume-Block (ähnlich wie bei Kerstin), den ich selbst wahrscheinlich nie genäht hätte, weil ich a) kaum Scraps aufhebe und verarbeite und b) nur wenig Low-Volume-Stoffe habe. Hier also ihre Rail-Fence-Blöcke.


Und da der März mein Monat sein wird *freu*, überlege ich schon, was ich mir von den Bienchen nähen lassen könnte. Da ich unbedingt mal einen Quilt für meine Oma machen möchte, hatte ich schonmal vor Wochen diese Stoffe rausgesucht: Studio Stash von Robert Kaufman - schöne warme Farben *schmacht*

Studio Stash - Robert Kaufman
Ich habe eeeewig überlegt, welchen Block man damit nähen könnte. Ich glaube, ich tat mich so schwer, weil ich keine weitere Hintergrundfarbe verwenden wollte. Ich hab mich nun für den Economy-Block bzw. Sqare-in-Square entschieden. Der lässt sich einfach nähen und ich könnte den Quilt dann im April schon fertigstellen. Hier die ersten 6 Test-Blöcke (ich brauche 48)


Liebe Grüße
Susanne

Montag, 3. Februar 2014

MontagsMacher - verlinkt eure kreativen Projekte!

Hallo zusammen,

Der MontagsMacher ist ein Treffpunkt für Kreative mit einem Faible für schöne Stoffe und Quiltiges. Der Fokus liegt auf dem deutschsprachigen Raum und möglichst frischen, modernen Designs. Verlinkt die Projekte der letzten Woche, stöbert bei den anderen und lasst euch inspirieren!






Button-Code für euren Blog:


<a href="http://suleon.blogspot.com/">
<img border="0" src="http://3.bp.blogspot.com/-JY2v9CKQW-k/UtO90cks4pI/AAAAAAAAA1M/9oPJe72-rnk/s1600/MM.JPG" /></a>

Die Regeln:
- euer Beitrag ist von dieser Woche
- verlinkt bitte einen konkreten Beitrag und nicht nur die Blog-Adresse
- ihr bloggt über Genähtes, Quiltiges, Taschen usw.

Die gleiche Linky findet ihr auch auf Aylins Blog. Ich braucht euch NICHT zweimal eintragen.

Liebe Grüße
Susanne

Sonntag, 2. Februar 2014

Star Wars meets Botanics

Ein vorgezogenes Geschenk für den Schatz. Wenn ich einmal eine Idee habe, dann wird sie auch an einem Wochenende durchgezogen. Und Tadaaaa ein Star Wars Kissen. Die Blöcke sind freie Paper Piecing Vorlagen von Quiet Play. Die Stoffe sind Botanics - und passten einfach soooo genial zu dem Projekt. Die Textur finde ich einfach toll. Mit einfachen Unis wäre es zu langweilig geworden.


Stormtrooper und Darth Vader - ich liebe dieses Kissen jetzt schon :)


Die Rückseite ist ein Star Wars Stoff. Ich wollte hier zwar einen passenden Schwarz-Grauen-Stoff verwenden, aber da hat der Beschenkte seinen Willen durchgesetzt ;)


Liebe Grüße
Susanne

Samstag, 1. Februar 2014

Kawaii Tiger, Löwe & Co.

Inspiriert von meinem kleinen Stubentiger Dali auf der Pirsch, habe ich mal wieder ein paar Paper Piecing Patterns erstellt. Ich mag es ja gern süß und niedlich und deshalb hat mein Löwe Knopfaugen *g*

Kawaii Lion Paper Piecing Pattern
Und sein Spielfreund der kleine Tiger

Kawaii Tiger Paper Piecing Pattern
Und hier natürlich noch die Quelle der Inspiration - Dali <3


Liebe Grüße
Susanne